• Gyeng?nl?t?knak
  • Magyar
  • English
  • Deutsch
September 20, 2017   
Qualitätssicherung > Organisationsaufbau

Organisation der Qualitätssicherung an der Universität Miskolc

Die Leitung der Universität Miskolc hat am 1. Januar 2007 das Büro für Qualitätssicherung ins Leben gerufen, in dem Referenten/Innen für Qualitätssicherung tätig sind. Die Arbeitgeberrechte vertritt der Rektor der Universität. Die Führung der Universität hat am 15. April 2007 die, dem Rektor untergeordnete Kommission für Qualitätssicherung(MBB) eingerichtet. Der Vorsitzende der Kommission gibt den Referent/Innen des Büros fachliche Anweisungen. Die Mitglieder der Kommission sind die zuständigen Prodekane der Fakultäten und die Beauftragten der zentralen Organisationen. Die Kommission als das wichtigste berufliche Organ des Qualitätmanagementsystems der Universität Miskolc sorgt für den Ausbau und die Entwicklung des Qualitätmanagementsystems der Institution. Einerseits gehören die Anwendung und Entwicklung von Selbstevaluationsmethoden, sowie die Erarbeitung und Projektierung von Qualitätsentwicklungsplänen auf Universitätsebene in ihren Aufgabenbereich, andererseits konsultative Förderungsaufgaben wie die Ausarbeitung und Monitorierung von Selbstevaluationen und Qualitätsentwicklungsplänen für die Fakultäten.  Die mit diesen Aufgaben verbundenen Kenntnisse und Erfahrungen werden zur Verfügung gestellt, sowie interne Bildungskurse organisiert, TQM-Techniken und Projektmanagementkenntnisse vermittelt. Die Kommision stellt ihren Arbeitsplan auf Grund der Entscheidung des Rektors auch dem Senat vor.

Funktionsstruktur des Ausschusses

Abbildung 1. Organisationsstruktur der Kommission für Qualitätssicherung

 

  • Minõségfejlesztési terv: Qualitätsentwicklungsplan
  • Minõség Bizottság: Kommission für Qualitätssicherung
  • Önértékelés: Selbstevaluation
  • Minõségfejlesztés: Qualitätsentwicklung
  • Rendszerfejlesztés: Systementwicklung
  • Operativ Team: Operatives Team


Die drei Funktionen umfassen drei Fachteams. Die Kommission spielt in erster Linie eine konsultative und fachlich beratende Rolle hinsichtlich der drei Funktionen. Für die Arbeit sind Operativteams verantwortlich, deren Errichtung der Rektor auf denVorschlag der Kommission anordnet. Die Kommission ist zuständig für die Bestimmung von strategischen Richtungen, Schlüsselprozessen, für die Verwirklichung von Zielsetzungen in Bezug auf bestimmte Bereiche der Qualitätssicherung, sowie für die Formulierung der Zielsetzung und Qualitätspolitik der Universität. Die Kommision gestaltet eigenständig ihre Ordnung, die dem Rektor vorgelegt wird.

Die Aufgaben des Büros für Qualitätssicherung

Umfassende Betreibung und Überwachung des Qualitätssicherungssystems der Universität,
Eine konsultative Beratungsrolle bei der Durchführung von Selbstevaluationsprozessen an den Fakultäten,

  • Zusammenfassung der Selbstevaluation der Organisationseinheiten auf Universitätsebene, Auswertung der Ergebnisse und Unterbreitung von Entwicklungsvorschlägen gegenüber der Kommission für Qualitätssicherung,
  • Ausarbeitung von jährlichen Qualitätsentwicklungsprogrammen unter Anwendung von Ergebnissen der Selbstevaluation der Fakultäten,
  • Beitrag zur Fertigung des Institutionsentwicklungsplanes,
  • Vorbereitung der zweijährlichen Selbstevaluationen, Festlegung von Methoden und Zusammenfassung von Untersuchungsmaterialien,
  • Jährliche Untersuchung des Qualitätssicherungssystems der Universität,
  • Ausgestaltung, Registrierung und Zustellung von Qualitätssicherungsdokumenten, Rücknahme und Archivierung von nicht mehr geltenden Exemplaren.
  • Sicherstellung der Transparenz für die Ergebnisse des Qualitätssicherungssystems,
  • Teilnahme an der Ausarbeitung der Systemverfahren für Qualitätssicherung an der Universität und die Überwachung der wirksamen Verwirklichung,
  • Förderung des Akkreditationsverfahren

Die Qualitätssicherungsleiter werden von den verantwortlichen Prodekanen der einzelnen Fakultäten bestimmt.

Die Aufgaben des Qualitätssicherungsleiters an einer Fakultät
 

  • Umfassende Betreibung und Überwachung des Qualitätssicherheitssystems der Fakultät,
  • Durchführung der Selbstevaluation an der Fakultät, Auswertung der Ergebnisse, Unterbringung von Entwicklungsvorschlägen
  • Ausarbeitung von jährlichen Qualitätsentwicklungsprogrammen der Fakultät,
  • Weiterleitung der Ergebnisse der Selbstevaluationen an der Fakultät an das Büro für Qualitätsentwicklung
  • Jährliche Untersuchung des Qualitätssicherungssystems an der Fakultät, Ausgestaltung und Registrierung von Qualitätssicherungsdokumenten, sowie deren Weiterleitung an Beteiligte,
  • Rücknahme und Archivierung von nicht mehr geltenden Exemplaren,
  • Ausarbeitung von Verfahren für das Qualitätssicherungssystem an der Fakultät und Übrewachung ihrer wirksamen Verwirklichung,
  • Unterstützung des Akkreditationsverfahrens,
  • Unterstützung der Fertigung von Jahresberichten,
  • Verbreitung einer qualitätsbestimmten Betrachtungsweise an der Fakultät,
  • Permanente Kontaktpflege mit dem Büro für Qualitätssicherung.

Mitglieder der Kommission für Qualitätssicherung  

 

Name

 

Role

Organization

E-MAIL

TEL.

Veres Somosi Mariann

President

ME - GTK

szvvsm@uni-miskolc.hu

17-30

Erdõs Éva

Member

ÁJK

jogerdos@uni-miskolc.hu

13-49

13-50

Turkovics István

Member

ÁJK

jogturko@uni-miskolc.hu

23-33

Dr. Réti Balázs

Member

BBZI

reti.balazs@uni-miskolc.hu

27-23

Mile Ágnes

Member

BBZI

zenma@uni-miskolc.hu

27-13

Dr. Fazekas Csaba

Member

BTK

fazekas@uni-miskolc.hu

23-71

Dr. Lovrity Zita

Member

EK

zt.lovrity@gmail.com

29-49

Kissné Dányi Éva

Member

EK

efkdorka@uni-miskolc.hu

26-67

Birkás Zsuzsanna

Member

EK

efkzsuzs@uni-miskolc.hu

26-80

Busku Szilvia

Member

FRK

busku@uni-miskolc.hu

12-77

Tóth Lajosné Tuzson Ágnes

Member

GEIK

gkdhokdh@uni-miskolc.hu

12-79,

20-10

Lajos Sándor

Member

GEIK

lajoss@abrg.uni-miskolc.hu

18-69

Musinszki Zoltán

Member

GTK

stmusiz@uni-miskolc.hu

22-13

Roneczné Ambrus Tóth-Judit

Member

MAK

roneczne.judit@uni-miskolc.hu

10-24

Koncz János

Member

MAK


minkoncz@uni-miskolc.hu

15-68

Szabó Tamás

Member

MAK

polsztam@uni-miskolc.hu

15-36

Mádai Ferenc

Member

MFK

askfm@uni-miskolc.hu

10-20

Hudák Éva

Member

MFK

mfkhiv@uni-miskolc.hu

10-19

Szabady Szabolcs

Member

ME-HÖK

szabadysz@uni-miskolc.hu

22-18

Herpai Gábor

Member

Diákiroda

herpaig@uni-miskolc.hu

23-64

Illés Sándor

Member

Számítóközpont

szkilles@uni-miskolc.hu

10-36

Érsok Piroska

Member

GMF

rekerpir@uni-miskolc.hu

18-60

Marciniak Róbert

Member

Minõségügyi Iroda

szvmarci@uni-miskolc.hu

22-29

Ligetvári Éva

Member

Minõségügyi Iroda

kkkleva@uni-miskolc.hu

22-29

 


Source information
Tartalom szolgáltató: Robert Marciniak (minoseg@uni-miskolc.hu)
Szerkesztõ: Marciniak Róbert (minoseg@uni-miskolc.hu)
2014-03-24 23:32:09


FOUCAULT-PENDEL
zur Webkamera

Postal address: Hungary, H-3515 Miskolc-Egyetemváros * Phone: +36-46-565-111 * Webmaster: w3admin@uni-miskolc.hu
Copyright © 2003-2017 University of Miskolc, Computer Centre
Designed by COMTRANS